Datenschutz als Chance - Anwendung der DSGVO und Best-Practice aus den Gesundheitsberufen

Neben der Vorstellung des Projektes GDPR4H (https://gdpr4h-project.eu/?lang=de) und ersten Studienergebnissen sollen die Teilnehmer*innen praktische Werkzeuge vermittelt bekommen, die Ihnen die nötige Souveränität im Umgang mit dem datenschutzkonformen Umgang im Alltag und mit neuen Medien geben.

 

Inhaltsübersicht für 11.07.2019 (15.00 - 18.00)

  • Begrüßung
  • Vorstellung der Studie GDPR4H
  • Studienergebnisse GDPR4H

Inhaltsübersicht für den 12.07.2019 (09.00 - 16.00 Uhr)

  • Datenschutzunterweisung (Grundlegende Aspekte des Datenschutzes
  • Datenschutz und Social Media
  • Informationspflichten

 

Veranstaltungsort: TOP Tagungszentrum Dortmund
Emil-Figge-Straße 43, 44227 Dortmund

Die zweitägige Veranstaltung ist kostenlos. Selbstverständlich erhalten Sie als Teilnnehmer eine Teilnahmebescheinigung der DATATREE AG.

Fortbildungdpunkte sind bei der Ärztekammer beantragt.

Anmeldungen nimmt Nina Richard unter: nina.richard@datatree.eu gerne direkt entgegen.
Sie haben noch Fragen? Rufen Sie kurz an, wir freuen uns auf Ihren Anruf: 0231 54 380 300

 

Hinweis zur Kofinanzierung durch das Programm Erasmus+

Die Unterstützung dieses Produktes durch die Europäische Kommission bedeutet nicht deren Zustimmung zum Inhalt, der nur die Ansicht der Autoren wiedergibt. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für den Gebrauch, der von den hier enthaltenen Informationen gemacht werden könnte.

 

AnhangGröße
PDF icon informationspflichten_seminar.pdf92.33 KB