Kontakt

Einladung zum Fachkongress “Datenschutz im Gesundheitswesen”

Nina Richard M. Sc.

Veröffentlicht am 21.08.2019 von Nina Richard M. Sc.

11./12. Juli 2019 // Dortmund // TOP Tagungszentrum

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Schutz sensibler Daten gehört inzwischen zum Alltag, auch und gerade im Gesundheitswesen. Mit fortschreitender Digitalisierung nehmen datenschutzrelevante Gefahren weiter zu. Das Gesundheitswesen steht dabei unter besonders großen Herausforderungen. Schließlich gibt es kaum eine zweite Branche mit einem vergleichbar starken Gebrauch von sensiblen Daten. Mit den richtigen Werkzeugen bietet Datenschutz echte Chancen und entwickelt sich zunehmend zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor für Einrichtungen im Gesundheitswesen.

Im Rahmen des EU-Förderprojektes GDPR4H veranstaltet die DATATREE AG am 11. / 12. Juli in Dortmund einen Fachkongress für die Gesundheitsbranche. Thematischer Schwerpunkt ist dabei die Vermittlung von praxisnahem Wissen für einen krisensicheren Datenschutz. Datenschutzexperten weisen auf die aktuellsten Probleme hin und zeigen gleichzeitig praxisnahe Lösungsvorschläge auf.

Der Kongress richtet sich vorrangig an Berufstätige im Gesundheitswesen mit einem hohen Umgang von sensiblen Daten. Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer beantragt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen und das Programm finden sie hier:

Melden Sie sich bitte bis zum 8. Juli 2019 bei nina.richard@datatree.eu an.

Wir behandeln Ihr Daten vertrauensvoll. Hier finden Sie unsere Informationspflichten:

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Über das Projekt GDPR4H:

Im Projekt wird ein Curriculum für die berufliche Weiterbildung von Datenschutzbeauftragen entwickelt sowie Trainingsmodule, die das Bewusstsein für die Notwendigkeit des Datenschutzes im neuen beruflichen und ökonomischen Umfeld fördern. An dem Projekt beteiligen sich Institutionen und Einrichtungen aus Belgien, Griechenland, Rumänien und Deutschland.

Hinweis zur Kofinanzierung durch das Programm Erasmus+:

Die Unterstützung dieses Produktes durch die Europäische Kommission bedeutet nicht deren Zustimmung zum Inhalt, der nur die Ansicht der Autoren wiedergibt. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für den Gebrauch, der von den hier enthaltenen Informationen gemacht werden könnte.